Der JubiläumsCon zum Jubiläumsband PR 2500!

Programm

Am Freitag (17.07.2009) ist Aufbautag: Ab 17 Uhr kann man für den Con einchecken, bevor um 18 Uhr der VorCon in gemütlicher Runde beginnt (in den Bügerstuben). Ab 20 Uhr wärmt der rasende SF-Reporter Robert Vogel mit drei Vorträgen im großen Saal für den Con auf, während die PERRY RHODAN-FanZentrale ihre Mitgliederversammlung im Ratskeller abhält.

Am Samstag (18.07.2009) geht es um 09:30 Uhr mit der offiziellen Eröffnung weiter (Einlass in das Bürgerhaus ist um 8:30 Uhr). Eine Vielzahl von Programmpunkten werden den Tag bis in den späten Abend ausfüllen. Anschließend geht es für viele ConBesucher in den Garchinger Kneipen noch bis in den frühen Morgen weiter …

Auch am Sonntag (19.07.2009) gibt es bis zum frühen Nachmittag weitere interessante Programmpunkte. Der Con endet am Sonntag gegen 15 Uhr.

 

Das ausführliche ConProgramm: (Stand 17.07.2009; Änderungen vorbehalten)

Freitag, 17. Juli 2009

  • Tag der Schulen (im Rahmen der 15. Garchinger Weltraumtage).
    Der Eintritt ist für alle frei.

    • 08:30 Uhr: Das Sonderpostamt mit 2500er-Jubiläums-Sonderstempel öffnet.
    • 09 Uhr: Eröffnung der 15. Garchinger Weltraumtage durch die Erste Bürgermeisterin Hannelore Gabor
    • danach: Referat von Dr. Sigmund Jähn (Erster Deutscher im All) mit Diskussion mit den Schülern
      – die einzige Möglichkeit, ein Autogramm von Dr. Jähn zu erhalten, da er anschließend wieder abreist.
    • danach: Philatelie & Perryversum (Dida Wengenmayr)
    • danach: Was bedeutet „2500“ im Sonderstempel? (Hans Kneifel)
    • Ende: ca. 12 Uhr
    • 14 Uhr: das Sonderpostamt schließt
  • 14 Uhr: Aufbau der Clubtische im Foyer des Bürgerhauses
  • 17 Uhr: Die Tageskasse ist geöffnet und auch die Voranmelder können ihre Eintrittskarten abholen
  • 18 Uhr: VorCon – in den Bürgerstuben
  • 20 Uhr: Mitgliederversammlung der PRFZ (im Ratskeller)
  • 20 Uhr: Aufwärmen zum GarchingCon mit Robert Vogel (im großen Saal)
                – STARGATE-made in Germany … und andere Fanfilme
                – Geschichten von der Rückseite des Kontrollraums
                – DOCTOR WHO – DIE britische SF-Kultserie
    bis ca. 22 Uhr

  • Samstag, 18. Juli 2009

    • 08:30 Uhr: Einlass ins Bürgerhaus
    • Programm im großen Saal:

    Zeit Programmpunkt Referenten

    09:30

    Eröffnung
    u.a. mit einem Grußwort von Hr. Peter Riedl (Zweiter Bürgermeister der Stadt Garching)
     

    danach

    Planck und das frühe Universum Dr. Torsten Enßlin, MPA

    10:30

    Neues vom PERRY RHODAN-Marketing – Ein Werkstattbericht Klaus Bollhöfener

    11:00

    Das Rote Imperium der Tefroder – Die PERRY RHODAN-Taschenbuchserien bei Heyne Wim Vandemaan, Michael Marcus Thurner, Werner Pöhling (Moderation)

    11:30

    SunQuest Quinterna – Das Abenteuer geht weiter! Uschi Zietsch, Hubert Haensel, Marc A. Herren, Alex Nofftz, Thorsten Schweikard, Swen Papenbrock, Stefan Lechner, Roman Schleifer (Moderation)

    12:00

    Mittagspause
    Verleihung des „Peter WILHELM-Preises für Forschungen in der Astrophilatelie“ (im Foyer)
     

    13:15

    Operation Tempus (Negasphäre Teil 1) – Animationsvideo Raimund Peter

    13:45

    Elektronische Bücher – Zusätzliche Vertriebswege oder die Zukunft des Heftromans? Miriam Hofheinz, Klaus N. Frick, Hermann Ritter (Moderation)

    14:15

    Monolith und ATLAN X – Die ATLAN-Taschenbücher bei Fanpro Sabine Kropp, Hans Kneifel, Uwe Anton, Marc A. Herren, Rüdiger Schäfer, Götz Roderer, Arndt Drechsler, Werner Fuchs, Roman Schleifer (Moderation)

    14:45

    Preisverleihung des Storywettbewerbs zum GarchingCon 8 Claas M. Wahlers, Uschi Zietsch, Marc A. Herren, Hermann Urbanek

    15:00

    PERRY RHODAN Action – Der Spinoff in die Frühzeit der Serie Hans Kneifel, Marc A. Herren, Hermann Ritter, Frank Borsch, Michael Marcus Thurner, Arndt Drechsler, Werner Pöhling (Moderation)

    15:30

    Unsterblichkeit zum Anfassen – Die Verleihung der Zellaktivatoren Uschi Zietsch, Dida Wengenmayr, Claas M. Wahlers, Marc A. Herren

    15:45

    Von STARDUST bis Stardust – der Kreis schließt sich
    (Ein Rückblick auf 2500 PERRY RHODAN-Romane)
    Hans Kneifel, H.G. Ewers, Uschi Zietsch, Michael Nagula, Arndt Ellmer, Heiko Langhans, Michael Thiesen

    16:15

    Der Jubiläumsband – Präsentation von PERRY RHODAN Nr. 2500
    (mit Ausblick auf den Stardust-Zyklus)
    Frank Borsch, Uwe Anton, Klaus N. Frick

    16:45

    Zwischen Stardust und der Unendlichkeit – Fragestunde zur PERRY RHODAN-Erstauflage Klaus N. Frick, alle anwesenden Teamautoren, Swen Papenbrock, Werner Pöhling & Stefan Friedrich (Moderation)

    17:45

    Die Stunde des Jägers – Autogrammstunde mit allen Ehrengästen

    18:15

    Pause  

    20:00

    Operation Tempus (Negasphäre Teil 2) – Animationsvideo Raimund Peter

    20:30

    Kosmischer Bazar – Versteigerung Rita Grünbein, Erich Herbst, Michael Rauter

    21:00

    PERRY-Klick – lustiges Bilderraten  

    21:30

    Latenight mit Leo und Hartmut – Das literarische Duo Leo Lukas, Wim Vandemann

    22:00

    Der rasende SF-Reporter und seine PERRY RHODAN-Crossover-Projekte und Neues vom Einsamen der Zeit-Fanfilm Robert Vogel

    danach

    Die Rückkehr der Bierkoniden – Gemütliches Beisammensein  


    Begleitprogramm im Franz-Marc-Zimmer: Autorenlesungen und Kaffeeklatsche

    Zeit Referent(en) Thema
    13:00 Simone Edelberg Lesung „Leben und Sterben im Cyberspace“
    13:30 Frank Borsch Kaffeeklatsch
    14:00 Uschi Zietsch Lesung Nauraka & Elfenzeit
    14:30 Reinhard Habeck »Dinge und Bilder, die es nicht geben dürfte«
    15:00 Heiko Langhans Sinn und Unsinn fiktiver Lexika
    15:30 Uwe Anton & Rainer Castor Kaffeeklatsch
    16:00 Regina Schleheck & Armin Rößler Lesung „Klappe zu – Balg tot“ & „Argona“


    Begleitprogramm im Foyer und Paul-Klee-Zimmer:

      PERRY RHODAN-SammelkartenspielSealed-Turnier und Einführungsrunden


    Begleitprogramm im Gabriele-Münter-Zimmer:

      Aus der Designabteilung des TIT – Risszeichnungsworkshop mit Gregor Paulmann, Christoph Anczykowski, Holger Logemann und Michel Van (Samstag Nachmittag)


    Begleitprogramm:

      Im Foyer präsentieren sich Fanclubs und Kleinverlage.


    Kleiner Saal (Händlerraum):

      Heft- und Buchantiquariat – mit Allem, was das Sammlerherz erfreut und den Geldbeutel erleichtert.


    Sonderpostamt:

      Sonderpostamt mit dem 2500er-Jubiläums- und dem Planck-Sonderstempel vom Tage (08:30 – 16 Uhr)


    Sonntag, 19. Juli 2009

    • 08:45 Uhr: Einlass ins Bürgerhaus
    • Programm im großen Saal:

    Zeit Programmpunkt Referenten

    09:00

    PERRY RHODAN-Risszeichnungen (Video)  

    09:30

    Im Zentrum des Chaos – Der NEGASPHÄRE-Zyklus in Covern Stefan Friedrich

    10:00

    Wie entsteht ein PERRY RHODAN-Roman? – Ein Werkstattbericht aus dem Verlag Sabine Kropp, Klaus N. Frick

    10:30

    Von der Dritten Macht zum Roten Universum – Die Phasen I – VI des PERRY RHODAN-Sammelkartenspiels Helmut Anger & Lothar Rämer

    11:00

    Die PERRY-Comics – Alligator Farm Kai Hirdt

    11:30

    Anekdoten aus der Arbeit des LKS-Betreuers Arndt Ellmer

    12:00

    Preisverleihung des Peter Terrid-Storywettbewerbs Michaela Stadelmann, Joe Kutzner

    12:15

    Pause  

    13:00

    Aus der Dimensionsfalte – Neues aus der PERRY RHODAN-Redaktion Sabine Kropp, Klaus N. Frick, Klaus Bollhöfener, Stefan Friedrich (Moderation)

    13:30

    STELLARIS-Fanfilm Lukas Hermann, Roman Schleifer

    14:00

    Hinter der Raumzeitverwerfung – Ein Werkstattbericht zum PR-Report und den Risszeichnungen Hubert Haensel

    14:30

    Neues aus dem STARGATE-Universum Robert Vogel

    15:00

    Famous Last Words – Ende!  



    Copyright © 2018 by: PRSM • GarchingCon 8-Homepage is powered by Wordpress